Dienstag, 8. September 2009

Altweibersommer im Maisfeld



Rein Kalendarisch befinden wir uns in der Zeit des "Altweibersommers". Diese Zeit im September zeichnet sich durch ein warmes Ausklingen des Sommers aus. Per Definition gehören zu dieser Zeit auch Spinnweben in Hülle und Fülle. Die Reste auf dem Thermometer sind allerdings keine solchen; das ist ganz ordinärer Staub.

Grund genug, das schöne Wetter zu nutzen und noch schnell vor der Ernte, Maiskolben für die bevorstehende Herbstdekoration auf Terrasse und Fensterbank zu holen. Auf einigen Feldern waren die Trecker schon eifrig bei der Sache, nicht so bei dem Feld in unserer Nähe.

Also rauf auf's Rad und hin....





Liebe Grüße,
Annette

Keine Kommentare:

Kommentar posten